Sattler & Partner AG berät die Gesellschafter der TITAN Befestigungstechnik beim Verkauf an ETTINGER

Die ETTINGER GmbH, ein führender und erfolgreicher Anbieter für elektromechanische Bauteile, übernimmt die Anteile an der TITAN Befestigungstechnik GmbH, einem langjährig im Markt gut etabliertem mittelständischen Fertigungsunternehmen für Befestigungstechnik.

Der Schwerpunkt von TITAN liegt in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Abstandsbolzen und Distanzmuffen aus Messing, Stahl und Aluminium für Anwendungen in unterschiedlichsten Branchen. TITAN kann auf eine langjährige und erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

Durch den Verkauf an ETTINGER wird die bereits seit Jahrzehnten bestehende intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen TITAN und ETTINGER auf eine neue und zukunftsfähige Grundlage gestellt. Die bisherige Eigentümerfamilie Kurschildgen wird sich nach einer kurzen Übergangszeit aus dem Unternehmen zurückziehen. Das operative Geschäft übernimmt Herr Stefan Wickler als Geschäftsführer der TITAN GmbH.
Herr Simon Kleinbruckner-Nangru vom Standort Hofolding der ETTINGER GmbH wird als zweiter Geschäftsführer künftig die Bereiche Qualitäts-, Prozess- und Umweltmanagement betreuen.

Das Team der Sattler & Partner AG mit Vorstand Bernd Müller hat die Gesellschafter der TITAN GmbH exklusiv in allen Phasen der Transaktion begleitet und beraten.

Über Einzelheiten des Verkaufs wurde Stillschweigen vereinbart.

Sharing is caring:
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email