Sattler & Partner AG berät die Gesellschafterin der häussermann-Gruppe beim mehrheitlichen Verkauf an AUCTUS Capital Partners

9. Juli 2021

  |  Lucie Zmijanjac

AUCTUS Capital Partners übernimmt mehrheitlich die Anteile an der häussermann-Gruppe, einem führenden Hersteller hochwertiger Holz- und Holzwerkstoffprodukte. 

Die häussermann-Gruppe, zu der neben häussermann in Sulzbach auch Kosche Holzwerkstoffe / Kovalex in Much, sowie Mirako in Österreich und Maier Holztec in Reutlingen gehören, kann auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Sie ist mit rd. 350 Mitarbeitern ein führender Hersteller von hochwertigen Holz- und Holzwerkstoffprodukten für den Innen- und Außenbereich. Zu den wesentlichen Produkten zählen Holzfassaden, Thermoholz, Terrassendielen, Leisten und Paneele.

Durch den Anteilsverkauf an AUCTUS soll die Weiterentwicklung der Gruppe in Richtung 100 Millionen EUR Jahresumsatz sichergestellt werden. Die Gesellschafterin konzentriert sich zukünftig aus der Gesellschafter- und Beiratsposition auf die Steuerung der strategischen Entwicklung der Gesellschaften.

Das Team der Sattler & Partner AG rund um Andreas Sattler und Lucie Zmijanjac hat die Gesellschafterin der häussermann-Gruppe exklusiv in allen Phasen der Transaktion begleitet und beraten.

Über Einzelheiten des Verkaufs wurde Stillschweigen vereinbart.

Sharing is caring:
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email